„Die Zauberflöte" - Sternstunde einer Souffleuse2019 12 01 2

Dauer: 80 min + Pause

Alter: ab 4 Jahren

Regie: Harald Richter

Dramturgie: Annette Seibt

Spiel: Christiane Weidringer

Bühne/Puppen:Barbara und Günter Weinhold

Musik: Andreas Kuch

Inhalt:

Mozart´s Zauberflöte in den Händen einer unerfahrenen Souffleuse? Die Vorstellung droht schief zu gehen - er muß gerettet werden!

 

2019 12 01 1

Lange hat sie auf diesen Abend hingearbeitet. Jetzt ist er gekommen! Die scheinbar schüchterne Souffleuse tritt aus dem Schatten ins Rampenlicht und präsentiert ihre Zauberflöte: verspielt, dramatisch und unwiderstehlich menschlich.

 

Ein Abend voller Emotionen, überraschender Wendungen und natürlich Mozarts grandioser Musik.

 

 Karl Valentin schrieb zur Kunst: „Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit.“

Der Förderverein lädt alle Kunstliebhaber herzlich ein!

 

Anfahrt und Kontakt

Eingebettet in eine abwechslungsreiche, bewaldete Hügellandschaft am nordöstlichen Rand des Thüringer Beckens hat sich mit Schloss Beichlingen ein imposantes und vielseitiges Baudenkmal über Jahrhunderte erhalten.

weiterlesen

Entdecken und bestaunen Sie die Geschichte, die Außenanlagen und die Räume von Schloss Beichlingen ... 

Schloßführung ca. 1 Stunde weiterlesen