Schloß Beichlingen lädt am 4. Juli 2021 zu einem Kultursonntag ein:

Finissage der neuen Kunstausstellung der Künstlerin Karin Metze. Sie präsentiert ihre Malereien unter dem Motto: „Landschaften“ noch bis Ende Juli.

2020 11 Metze BankSie sieht immer nur Faben, Formen, Lichtstimmungen und möchte sie ins Bild setzen, um die Schönheit der Natur einzufangen. Ihr geht es um die watteweichen Wolken über einem verregneten Feldweg, das Schimmern und Schillern an einem kleinen Wassereinlauf am Bachraer Stausee und die goldgrünen Reflexe auf dem Teich im Bendelebener Schloßpark. Kurz gesagt, um alles, was uns gut tut. Die Natur erschafft immer wieder Harmonie. „Wer es gesundheitlich und zeitlich kann, sollte auch in dieser schwierigen Zeit bewußt die Natur genießen und sich über Kleinigkeiten und Selbstverständliches freuen“, rät die Künstlerin.

Anfahrt und Kontakt

Eingebettet in eine abwechslungsreiche, bewaldete Hügellandschaft am nordöstlichen Rand des Thüringer Beckens hat sich mit Schloss Beichlingen ein imposantes und vielseitiges Baudenkmal über Jahrhunderte erhalten.

weiterlesen

Entdecken und bestaunen Sie die Geschichte, die Außenanlagen und die Räume von Schloss Beichlingen ... 

Schloßführung ca. 1 Stunde weiterlesen